Fotografie ist Kommunikation.

Wenn sich die Kraft eines Augenblicks auf ein Bild überträgt, und das Bild zum Betrachter spricht, dann ist das ein gutes Bild.

Diesen Dialog zu führen macht mir große Freude.

Seit inzwischen 18 Jahren arbeite ich im Bereich Portrait, Werbung und  Kunst:

Ich fotografiere Werbung für Unternehmen, Fotostrecken für Magazine, Künstlerportraits für Theater- und Opernhäuser. Kanzleien und Agenturen lassen bei mir ihre Mitarbeiter fotografieren, Schauspieler und Musiker kommen zu mir ins Studio für neue Portraits.

In meinen freien Arbeiten suche ich die Reduktion - die Reinheit der Form, eines Gesichts, eines Körpers, einer Landschaft. Oft fotografiere ich das in schwarzweiss und auf Film - auch, um die immer gültigen Prinzipien dieses Handwerks nicht zu vergessen.

Meine Bilder sind im In- und Ausland erschienen, ich arbeite an Buchprojekten und an Ausstellungen.

Als Fotograf werde ich dafür gebucht, Menschen und Orte in ein gutes Licht zu rücken, ein Idealbild herzustellen, und dabei trotzdem so wahr wie möglich zu bleiben: auch eine Inszenierung lebt von der Kraft des Augenblicks. Mit Bildern können wir Geschichten erzählen. Aber die Authentizität, die innere Wahrheit eines Bildes, ist mir immer am wichtigsten.

Darin liegt die große Kraft der Fotografie.

Ich freue mich auf unsere Zusammenarbeit!


 

 

 

Using Format